KRUCH ist Mitglied von Trolleymotion und UITP

30.10.2018

Wir freuen uns über die Aufnahme

Regelmäßigen Besuchern unserer Website wird die kleine Änderung am unteren Seitenrand vielleicht aufgefallen sein: KRUCH darf sich als stolzes Mitglied von trolley:motion – dem Verein in Sachen Trolleybusse - und UITP – dem internationalen Verband für öffentliches Verkehrswesen – präsentieren.
„Für uns war es wichtig, Teil dieser beiden Organisationen zu werden. Sie sind global Player in ihren Bereichen und ermöglichen uns einen besseren Wissensaustausch mit unserer Branche. Wir freuen uns über die Aufnahmen.“, so CEO Jan Röhl.

Zwei Organisationen mit Geschichte

trolley:motion ist der Verein zur Förderung moderner Trolleybussysteme mit Sitz in Salzburg. Er wurde bereits 2004 gegründet und setzt sich international für die Erhaltung, den Auf- und Ausbau elektrischer Stadtbus-Systeme sowie die Weiterentwicklung des Trolleybus-Systems ein.
UITP (=Union Internationale des Transports Publics) hat seinen Sitz in Brüssel und setzt sich weltweit für einen nachhaltigen städtischen Verkehr ein. Der Verband besteht aus über 1.500 Mitgliedsorganisationen aus über 90 Ländern und veranstaltet regelmäßige Foren und Arbeitsgruppen.